Verwaltungstypen

Bei der Verwaltung von Materialien kann in unterschiedliche Typen unterschieden werden. Für Platten stehen z.B. Einzelplatte, Stapel und Lagerware zur Verfügung.

Im Dialog Platte(n) hinzufügen kann neben der Anzahl der Verwaltungstyp ausgewählt werden.

Auswahlmöglichkeiten für die Verwaltung von Material

Auswahlmöglichkeiten für die Verwaltung von Material

Einzelplatte

Wählen Sie die Option Einzelplatte (1 Etikett pro Platte), wenn die eingegebene Anzahl der Platten als Einzelplatten im materialAssist aufgenommen werden soll. Jede Platte wird so nach Bestätigung des Dialogs Platte(n) hinzufügen als separate Platte in der Ansicht Einlagern des materialAssists eingefügt. Mit der Auswahl des Buttons Etikett & Bestätigen wird für jede Platte ein einzelnes Etikett gedruckt. 

Auswahl der Option "Einzelplatte"

Auswahl der Option "Einzelplatte"

Stapel 

Die Option Stapel bietet sich für Platten an, die gruppiert (zum Beispiel als Paket oder Stapel) gelagert werden und für die aus diesem Grund nur ein Etikett notwendig ist. Für diese Gruppierung an Platten wird nach Auswahl der Verwaltungsart Stapel (1 Stapeletikett) und nach Bestätigung des Dialogs Platte(n) hinzufügen ein gemeinsamer Eintrag im materialAssist unter der Ansicht Einlagern durchgeführt. 

Auswahl der Option "Stapel"

Auswahl der Option "Stapel"

Lagerware 

Die Option Lagerware (1 Etikett am Lagerplatz) bietet sich für Platten an, die bereits einen vorgesehenen Lagerplatz haben. Hier bietet die App die Möglichkeit, ein Etikett für den Lagerplatz zu drucken. Wie bei der Option Stapel (1 Etikett am Lagerplatz) werden Platten, die als Lagerware angelegt werden, als gesammelter Eintrag in den materialAssist übernommen. 

Auswahl der Option "Lagerware"

Auswahl der Option "Lagerware"

Tipp: Sind bereits Platten des ausgewählten Materials eingelagert, erscheinen diese Lagerplätze in der Liste oben. 

Für Platten, die als Stapel bzw. Lagerware eingelagert wurden, besteht die Möglichkeit, diese in der Ansicht Auslagern teilweise als Einzelplatten, als Teilpaket (Stapel) oder vollständig als Stapel bzw. Lagerware zu entnehmen. Für entnommene Teilmengen können Sie entsprechend der Verwaltungsart passende Etiketten drucken.