Erste Schritte

Mit dem materialManager verwalten Sie die Materialen in Ihrem Betrieb zentral in einer Anwendung. Einmal eingepflegt, können die Daten zu Ihren Materialien in einer Vielzahl von Apps (z.B. Zuschnitt-Optimierung intelliDivide, Zuschnitt-Assistent productionAssist Cutting) und auf Maschinen (z.B. Plattenaufteilsägen SAWTEQ) genutzt werden.

Aktuell können Sie im materialManager Ihre Platten und Kantenbänder anlegen und verwalten. In Zukunft können Sie auch weitere Materialen aufnehmen. Parallel dazu arbeiten wir daran, weitere Anwendungen und Maschinen anzubinden.

Der materialManager ist eine Web-Anwendung. Zum Öffnen, geben Sie einfach die URL https://materialManager.homag.cloud in Ihre Browserleiste ein.

Nach dem Öffnen der App sehen Sie links einen Navigationsbereich – dort können Sie mit einem Klick zwischen den Materialtypen "Platten" und "Kantenbänder" wechseln.

Beim ersten Zugriff ist automatisch der Menüpunkt Platten ausgewählt. In der Übersicht zeigt Ihnen der materialManager die wichtigsten Informationen an (Material- bzw. Plattencode, Dicke, Länge, Breite, Maserung, die Kosten pro Quadratmeter und die Kategorie).

In der Übersicht ist eine Volltextsuche für die Platten möglich, ebenso können Sie nach Material- und Plattencode filtern. Wie gewohnt kann die Darstellung der Liste (Spalten, Filter, Sortierung) angepasst werden.

Weitere Plattentypen können Sie über den Button "+ Plattentyp hinzufügen" einzeln und über den Button "Bearbeiten" als Liste hinzufügen.

Die Übersicht für Kantenbänder ist vergleichbar aufgebaut.

In der Standardeinstellung werden Ihnen Kantencode, Dekorname, Dekorcode, Höhe, Dicke, Material und das Klebeverfahren angezeigt.

Einen Überblick über den Bestand geben die Ihnen die Spalten "Gesamtanzahl" (Anzahl Kantenbandrollen) und "Gesamtlänge" (Restlänge aller Kantenbandrollen aufsummiert). 

Beim ersten Öffnen der Anwendung sind noch keine Daten hinterlegt. Starten Sie mit dem Hinzufügen eines Materialtyps.